Und noch mehr Nudelsalate 2.0: Macaroni-Salat mit Speck und grünen Bohnen und ein asiatischer Nudelsalat mit Hack, Shrimps und Sesam

asiatischer Nudelsalat 2

Wie bereits hier beschrieben habe ich keine guten Erinnerungen an Nudelsalate. Mittlerweile habe ich sie wieder lieb gewonnen, was sicherlich an den vielen tollen Rezepten liegt die es heutzutage gibt. Zwei weitere davon möchte ich Euch heute hier vorstellen: Macaroni-Salat mit Feta, Speck und grünen Bohnen und einen asiatischen Nudelsalat mit Hackfleisch, Shrimps und Sesam. Es sind beides sättingende (Grill-)Beilagen oder praktisch vorzubereitende Mittagessen fürs Büro.

Macaroni-Salat mit Speck und grünen Bohnen

20150606 170019 Nudelsalat 010Der Name zählt schon fast alle Zutaten auf:

  • 250 Gramm Macaroni-Nudeln
  • 250 Gramm grüne Bohnen
  • 150 Gramm Speck in Würfeln
  • 250 Gramm Feta
  • 1 Glas getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 Bund frischer Basilikum
  • frischer Rucola (optional)
  • Für die Soße:
    • Das Kräuteröl in dem die Tomaten eingelegt waren
    • Balsamico-Essig
    • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Nudeln in Salzwasser bißfest kochen. Anschließend mit einer Schaumkelle raus nehmen und die Bohnen im gleichen Wasser kochen, mind. 5 Minuten, und anschließend in Eiswasser abschrecken.

Den Feta in Würfel schneiden. Auf dem Foto sieht man dass ich echten Schafskäse verwendet habe, der ist von der Konsistenz her etwas bröckelig und schmierend und bricht beim Schneiden schon ungleichmäßig in kleine und große Stücke auseinander. Daher ergibt er beim Schneiden keine glatten Schnittkanten und perfekte Würfel wie falscher Feta aus Kuhmilch. Daran kann man es auch in Restaurants ganz gut erkennen und unterscheiden, was einem serviert wird.

Den Speck in einer Pfanne knusprig braten, die gekochten grünen Bohnen abschließend kurz durch die Pfanne ziehen und mit dem Bratenfett des Specks mischen.

Die getrockneten Tomaten in schmale Streifen schneiden. Alles zusammen in einer großen Salatschüssel mischen und nach Gusto abschmecken. Basilikumblätter in Streifen schneiden und kurz vorm Servieren unterheben.

Wer mag gibt kurz vorm Servieren noch frischen Rucola dazu.

20150606 165910 Nudelsalat 001

Der zweite Salat den ich Euch vorstellen möchte sorgt für Abwechslung beim Grillbuffet:

Asiatischer Nudelsalat mit Hackfleisch, Shrimps und Sesam

asiatischer NudelsalatDieses Rezept ist angelehnt an ein Jamie Oliver Rezept, er hat dafür aber Glasnudeln verwendet, was auch toll ist. My Style geht so:

Zutaten:

  • 200 Gramm Zuckerschoten
  • 250 Gramm Mie-Nudeln oder Glasnudeln
  • 4 kleine Frühlingszwiebeln
  • 1 rote Paprika
  • 1 mittlere Zucchino
  • 300 Gramm Rinderhack
  • 3 El Sesamsaat
  • 300 Gramm Krabben oder kleine Garnelen
  • Für die Soße:
    • 1 Stück Ingwer und 1 Zehe Knoblauch, jeweils fein gehackt
    • ggf. 1 Chilischote wer´s scharf mag
    • 1 EL Fischsoße
    • 2 EL Sojasoße
    • 1 EL Worcestersoße
    • 1 EL dicke Austernsoße
    • 2 EL Wasser
    • 1 EL Limettensaft
    • 3 EL Sesam- oder Ingwer-Sesam-Öl
    • 1 TL 5-Gewürze-Pulver, hier: Anis, Fenchel, Zimt, Pfeffer, Nelken
    • Koriander frisch und gehackt oder getrocknet und gemahlen
    • Galgant getrocknet und gemahlen
    • 1/2 TL Kreuzkümmel
    • 1/2 TL Kurkuma

Zubereitung:

Das Hackfleisch mit dem Sesam in einer beschichteten Pfanne krümmelig braten. Wer den Ingwer- und Knoblauchgeschmack mildern will, brät die beiden auch mit, sonst verwendet Ihr sie roh. Mit Kurkuma, Sojasoße und Kreuzkümmel würzen, Bratensatz mit ein wenig Wasser lösen, beiseite stellen.

Die Mie- oder Glasnudeln nach Packungsanweisung garen. Die Zuckerschoten kurz in kochendem Salzwasser blanchieren bis sie bißfest sind, ca. 5 Minuten. Mit Eiswasser abschrecken.

Paprika und Zucchino waschen und in kleine Würfel / schmale Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

Alle Zutaten für die Soße in der Salatschüssel mischen, alle anderen vorbereiteten Zutaten in die Schüssel geben und gut durchmischen, ggf. abschmecken.

Advertisements

3 Gedanken zu “Und noch mehr Nudelsalate 2.0: Macaroni-Salat mit Speck und grünen Bohnen und ein asiatischer Nudelsalat mit Hack, Shrimps und Sesam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s